Menü
20.11.18

BGM-Kongress 2018: Workshop zur Mitarbeiterbeteiligung

Am 16. und 17. November lud die SRH Fernhochschule - The Mobile University zum dritten Mal unter dem Motto „Gesundheit - Arbeit - Prävention“ zum BGM-Kongress nach Mannheim ein. Rund 200 Teilnehmer diskutierten mit Experten aus Wissenschaft und Praxis über aktuelle Erkenntnisse und Themen rund um das betriebliche Gesundheitsmanagement. Prof. von Garrel stellte in seinem Vortrag „Der Mensch in der digitalisierten Wirtschaft“ aktuelle Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt Prädikatsarbeit (FKZ: 02L14A093) vor.

Um den Teilnehmern zusätzlich einen Einblick in die praktische Arbeit im Forschungsprojekt zu geben, wurde im Workshop „Gelebte Achtsamkeit in der Arbeitswelt 4.0 – Entwicklung und Transfer von unternehmens- und mitarbeiterorientierten Grundsätzen“ den ca. 90 Teilnehmern durch Frauke Remmers und Paul Bittner die Bedeutung der Mitarbeiterbeteiligung zur Förderung der Arbeitsfähigkeit im Unternehmen näher gebracht und durch die Teilnehmer im Anschluss Gestaltungsmaßnahmen erarbeitet.

Wir bedanken uns bei allen Workshop-Teilnehmern für das positive Feedback und hoffen, Ihnen einige Impulse für die eigene Arbeit mitgegeben zu haben.